andere sinne

Öffnungszeiten der Ausstellung:

Do. 27.09. - ab 19:00 Uhr

Fr. 28.09. von 14:00 bis 18:00 Uhr

Sa. 29.09. von 14:00 bis 20:00 Uhr

So. 30.09.von 14:00 bis 21:0 Uhr

Johannes Schwelm

Wenn die Selbsthilfegruppe Prostata in Wachtendonk-Wankum Weihnachten feiert oder der alljährliche Rentnertreff der Ennepetaler Verkehrsbetriebe ansteht, dann ist das ein Fall für Heribert Kowalski. Der dicke Comedian ist ein armer Tropf: Er hat schlimme Eltern, nie eine Frau und Nachbarn, die man keinem wünscht. Doch als Nadja, die leider viel zu schön für ihn ist, in sein Leben tritt, wendet sich das Blatt.

Der Autor dieses Comedy-Romans, Johannes Schwelm, tingelt seit 15 Jahren mit seinen Bühnenshows durch die Republik. Bei über 500 Weihnachtsfeiern, Geburtstagen, Goldenen Hochzeiten und Schützenfesten zeigte er seine Parodien und musste dabei feststellen, dass Komik eine todernste Angelegenheit sein kann. Er hat einen Roman über große Träume, Kunst, die Komik des Scheiterns und die Wahl zur 2. Milchkönigin von Rheinland-Pfalz geschrieben. Denn auch da wird ein Spaßmacher gebraucht. Mission impossible für seinen Romanhelden Heribert Kowalski? 

Samstag, 29.09.2018, 15:00 Uhr Lesung

www.johannesschwelm.de

DJane IngEBorg

„Beat-Chamäleon“

Chill-Out sanft, jazzig, groovig; Deep- & Techhouse / Techno Music all night long, geht das weitere Repertoire cross over durch Genre und Jahrzehnte, aktueller Mainstream, Rock/Pop, Oldies, Disco, R&B, Funk & Soul. Vielseitigkeit ist ihre Devise, je nach Veranstaltung und Anlass den richtigen Ton zu treffen, das ganze untermalt in einem optisch ansprechenden Styling. Ihren Weg begleiten unter anderem Namen wie MERCEDES BENZ, AUDI, Autostadt Wolfsburg, FORTUNA DÜSSELDORF, UEFA Champions League, Bayer 04 Leverkusen, VfL-Bochum 100 Jahre, NOKIA, BMW-DTM, SEAT, VW, PORSCHE, AvD Deutschland, VDE, VDI, STEP STONE, KETSCHUM PLEON, JOHNSON & JOHNSON, PIZ BUIN, DM MARKT, REVLON, Richtfest KÖ-BOGEN, IKEA, HENKELL Wiesbaden, imm COLONGE, KÜHNE & NAGEL, Club Couture RITA LAGUNE, URSULA RAHMAN-Stiftung, DOLPHIN AID, Hugo Junkers Hangar, Monforts Quartier, NACHTRESIDENZ Düsseldorf, Chateau Rikx, RIVA, SUPERNOVA, KAMMER ...

Donnerstag, 27.09.2018, 19:00 Uhr

HOY TANGO

Ein stilvoller Abschluss der Ausstellung

Tango ist eine Idee.

Tango ist die Bewegung selbst. Soziokulturell als auch an und für sich. Tango ist Lebens-Realität und Widerspruch und Einklang. Tango ist Musik und Kultur und (Du bist) nicht mehr für Dich selbst. Tango ist lauter Leben und die Ruhe selbst, die Kraft im (aus/an)halten, so wie die Pause als solche.

www.hoy-tango.de                 

Sonntag, 30.09.2018, 14:00 Uhr, Finissage mit Tango-Musik und Tanz

... erfahren Sie bald mehr
über weitere  
Programmpunkte der Ausstellung ...